Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS 30.-31.3.2021 Steckborner Gastronomiebetriebe – wie weiter?

Nach dem Bundesratsentscheid vom 19. März war klar, dass die Gastrobetriebe noch einige Zeit geschlossen bleiben müssen. Wir haben bei verschiedenen einheimischen Restaurants nachgefragt, wie sie bis jetzt die Coronazeit überstanden haben und wie sie ihre Zukunft sehen.  Über die Hilfe bei finanziellen Härtefällen gibt der thurgauische Regierungspräsident Walter Schönholzer Auskunft.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS 1.-2.12.2020 Eröffnung „wohnbeizli“ von Bea Petri + Zeltaufbau Phönixtheater

00.00 – 1038  Beat Petri eröffnete am 27. November zusammen mit Maria Bosshardt das neue „wohnbeizli“ an der Seestrasse schräg gegenüber ihres Ladengeschäftes „schönes zum wohnfühlen“.

10.49 – 19.20 Das Phönixtheater war gezwungen,  vor dem Theatereingang ein grösseres, stationäres Zelt aufzubauen.  Nur so können auch beim Betreten des Theaters die Abstandsregeln eingehalten werden.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS 8.-10.8.2020 Veganes Pop-Up Restaurant + Oldie: Any Wake 2003

00.00 – 24.58  Diesen August betreiben drei junge Leute ein veganes Pop-Up Restaurant in Stein am Rhein. Das Lokalfernsehen war mit der Kamera und dem Mikrofon zu Besuch.

25.09 – 48.15  Das Any Wake 2003 war ein voller Erfolg und zeigt, dass auch vor 17 Jahren auf dem Feldbachareal  schon einiges los war.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS Steckborns Take Away Restaurants in „Coronazeiten“

Die Restaurants sind nach wie vor geschlossen. In Steckborn haben das Lido, die Sonne, die Pizzeria Firenze und der Frohsinn während des Lockdowns auf einen Take Away Betrieb umgestellt. Das Lokalfernsehen wollte von den Betreibern wissen, wie es so läuft und wie sie die geschäftliche Zukunft sehen.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

KFS 26.-27.07.2018 à la carte – Restaurant Schloss Seeburg & Stapellauf Yamila 15m


Wir starten ein neues Programmformat namens „à la carte“. Darin präsentiert sich das kulinarische Gewerbe der Region. Auftakt macht das Restaurant Schloss Seeburg. Gemeinsam mit Küchenchef Marc Wöhrle präsentieren wir ein bodenseetypisches, saisonales Gericht: Felchenfilet, Tomatenschaum, Thurgauer Erbsen mit Löwenzahnrisotto. Das Rezept zeigen wir am Ende des Beitrags. Erhältlich auch während des gesamten nächsten Monats in der Seeburg (www.schloss-seeburg.ch).

Zudem zeigen wir einen Splitter vom Stapellauf der „Yamila 15m“, der grössten Segelyacht, die je in einer Werft am schweizerischen Bodensee gebaut wurde. Das Ehepaar Minder (Heinrich Werft) übergibt das Boot dem Ehepaar Schlotterer (Marc Cain) bei musikalischer Untermalung von Trompeter Dani Felber.