Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

KFS 25.-27.12.2022 Kreuzlinger Persönlichkeiten: Klostergeschichte

Die wechselvolle Geschichte des Klosters Kreuzlingen haben Heidi und Ernst Hofstetter filmisch nachgezeichnet. Der Film zeigt Bilder von der Gründung bis zur Säkularisierung 1848 und dem Geschehen nach dieser Zeit. Heidi Hofstetter, Kreuzlinger Stadtführerin berichtet von Personen, die zum Kloster und zum späteren Seminar in einer speziellen Beziehung standen. Über die Kirchengeschicht erteilt Prof. Dr. Markus Ries von der Uni Luzern Auskunft.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

KFS 19.-21.06.2021 Kreuzlinger Persönlichkeiten: J. J. Wehrli

J. J. Wehrli hat das Thurgauer Lehrerseminar im Schloss Seeburg gegründet und als 1. Rektor auch viele Jahre geleitet. Heidi Hofstetter hat sein Leben und Wirken erforscht und lässt uns teilhaben an ihrem Wissen.

Anschliessend werden die Nachfolger von Johann Jakob Wehrli vorgestellt.

Im Interview berichten der frühere Seminardirektor und Begründer der PMS, Armin Kuratle, und der heutige Rektor Lorenz Zubler aus ihrem Leben und Wirken an der Pädagogischen Maturitätsschule PMS und der Pädagogischen Hochschule PH des Kantons Thurgau in Kreuzlingen.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

KFS 02.-04.11.2019 Vereinsausstellung “Vereint” & Genossenschaftliches Bauen

Das Museum Rosenegg startet am 10. November 2019 mit einer Sonderausstellung über die Vereine der Stadt Kreuzlingen. Die Kuratorin Heidi Hofstetter und der für Grafik und Design verantwortliche Herbert Schreiner geben Auskunft.

Zwei Projekte für Genossenschaftliches Bauen sind aktuell in Kreuzlingen am laufen. Die beiden Vertreter, Cyrill Huber Präsident WeBeGe und Paul Wirz vom Generationenhaus Kreuzlingen, stellen ihre Projekte vor.