Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS 8.-10.8.2020 Veganes Pop-Up Restaurant + Oldie: Any Wake 2003

00.00 – 24.58  Diesen August betreiben drei junge Leute ein veganes Pop-Up Restaurant in Stein am Rhein. Das Lokalfernsehen war mit der Kamera und dem Mikrofon zu Besuch.

25.09 – 48.15  Das Any Wake 2003 war ein voller Erfolg und zeigt, dass auch vor 17 Jahren auf dem Feldbachareal  schon einiges los war.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS 18.-19.6.2019 Projektausstellung Sekundarschule Steckborn

Viele der  diesjährigen Projekte der Schülerinnen und Schüler der 3. Sekundarklassen zeichneten sich durch ihre Genauigkeit, Originalität und ausgezeichnete Präsentationen aus.  Natürlich gab es auch einige weniger gelungene Arbeiten zu sehen, die meisten stiessen aber bei den Besuchern auf grosse Anerkennung.

 

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS 25.-27.8.2018 Ko(s)mischer Sommer – Musical der 3.Sek. Steckborn

Am letzen Schultag vor den Sommerferien wurde in der Feldbachhalle das Musical „Ko(s)mischer Sommer“ der 3. Sek. vor einem begeisterten Publikum aufgeführt. Das Lokalfernsehen Steckborn  hat die Aufführung mit drei Kameras mutgeschnitten.

 

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS 21.-23.4.2018 VillageOffice -Sind neue Arbeitsformen wie Coworking auch in Steckborn möglich?

Der HGT (Handel, Gewerbe, Tourismus) und die Stadt Steckborn organisierten  mit VillageOffice zusammen einen  Infoabend zum Thema neue Arbeitsformen wie Coworking statt Homeoffice, etc. Interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich ausführlich über die neuen Arbeitswelten informiert und sich in Workshops damit auseinandergesetzt. Werden auch Modelle für die Region Steckborn entwickelt?

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS 10.-11.10. 2017 Gourmetwanderung Steckborn – Berlingen

An die 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Wanderung in der Unterseegegend und die feinen kulinarischen Spezialitäten der einheimischen Küche genossen. Fehlen durften natürlich auch die schönen Weine der Steckborner und Berlinger Winzer nicht. Alles in allem ein gelungener touristischer Grossanlass, bestens organisiert durch Thurgau Tourismus und die örtlichen Tourismusvereine.