Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

KFS 30.-31.05.2019 Priesterhaus Bernrain & Afrika-Projekt


Das Priesterhaus Bernrain wird saniert. Wir haben dazu den Bewohner Pfarrer Josef Gander, Kirchenvorsteher Simon Tobler und Architekt Markus Amstutz eingeladen, um über Sanierung und Umbau zu sprechen.
Leonie Fahrion reist regelmässig nach Tansania, wo sie ihr Nakupenda-Afrika-Projekt betreut. Wir wollten wissen, was das genau ist und was sie dort auf die Beine gestellt hat. (www.nakupenda-afrika.com)

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS 28.-29.5.2019 Kultur in Steckborn

In dieser «Kultur in Steckborn» Ausgabe werden drei Kulturstätten mit ihren Ausstellungen gezeigt. Im Museum Arenenberg wird vor allem über die Ausstellung «Mode und Gärten – ein Wechselspiel vom Mittelalter bis in die Belle Epoque» berichtet. Die Werke  internationaler Künstler sind im Haus zur Glocke zu sehen und werden von Judit Villiger kommentiert. Die bekannte Filmemacherin, Fotografin und Malerin Ulrike Ottinger zeigt Fotos in der Galerie Kirchgasse in Steckborn und berichtet in einem Kurzinterview  aus ihrem interessanten Leben.

 

 

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS 25.-27.5.2019 Oldie 2002: Wird der Unterseepegel durch das Wasserkraftwerk SH beeinflusst?

Nach dem Hochwasser 1999 hörte man öfters, dass das Wehr in Schaffhausen geöffnet werden müsste, dann würde das Unterseewasser sofort abfliessen. Im  Jahre 2002 demonstrierte die ETH Zürich anhand eines grossen Modells den Einfluss  des  Wasserkraftwerkes Schaffhausen. auf den Unterseepegel. Das Lokalfernsehen war mit den Gemeindeoberhäuptern der Seegemeinden und anderen Interessierten vor Ort an der ETH mit dabei.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

KFS 23.-24.-05.2019 SpargelMUSIK & Wildvogel/Reptilien Pflegestation & Kreuzlingen Tourismus

Die Attraktion der Musikgesellschaft Märstetten ist ihre SpargelMUSIK, eine Veranstaltung mit feinem Spargelschmaus und unterhaltender Musik. Von den Vorbereitungen berichten Nadine Stadler, Patrick Jordi und Martin Spühler.

Splitter 1:  Der Tierschutzverein Kreuzlingen eröffnet seine neue Pflegestation.

Splitter 2:  Kreuzlingen Tourismus bittet zum Frühlingsapero.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS 21.-22.5.2019 Kennen Sie diese Firma? KLEWA AG Josef Klaus

In dieser Folge der Serie „Kennen Sie diese Firma?“ stellt der einheimische Josef Klaus die Klewa AG vor. Seit bald drei Jahrzehnten ist die Firma erfolgreich in Steckborn tätig und doch ist relativ unbekannt, was diese Unternehmung genau für Dienstleistungen und Produkt anbietet.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

KFS 18.-20.05.2019 Zeitbörse & 150 Jahre Seelinie + Trajekt & GEWA 2019

Anke Aliesch, Gisela Schlolaut und Martin Gerber erklären uns Sinn und Zweck der „Zeitbörse“ und geben uns Einblick wie die Plattform von Benevol funktioniert.

Zwei Kurzbeiträge: 150 Jahre Seelinie und Trajektverkehr sowie von der GEWA 2019 ergänzen die Sendung.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

KFS 16.-17.05.2019 Fledermausschutz TG & Stadträtin Barbara Kern

Franziska und Marius Heeb sind im Auftrag des Kantons Thurgau zuständig für den Schutz der Fledermäuse. Einen kurzen Einblick in die faszinierende Welt dieser Tierart und was die Aufgaben des Ehepaars Heeb sind, vermittelt Ihnen dieser Beitrag.

50 Jahre Kantonsschule Kreuzlingen: zum Jubiläum einige Impressionen.

Barbara Kern, die abtretende Leiterin des Departement Soziales im Stadtrat Kreuzlingen schaut zurück auf ihr jahrelanges Wirken und kurz voraus auf ihre bevorstehenden Pläne.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS 14.-15.2019 lokal aktuell

Auf dem Hardhof in Steckborn baut Markus Grob seit einigen Jahren Erdnusspflanzen an. Er berichtet über seine Erfahrungen mit den «Spanischen Nüssli» in unserem Klima. Hansjörg Angst, seit elf Jahren Schulleiter der Sekundarschule Steckborn, tritt am 1. August 2019 in den wohlverdienten Ruhestand. Wie hat er diese elf Jahre erlebt, wie hat sich die Schule gewandelt, wie ist der Lehrplan 21 (Thurgauer Lehrplan) umgesetzt worden? Dies sind Themen, die im Gespräch mit Martin Hess behandelt werden. Kurze Filmbeiträge sorgen wiederum für Abwechslung.