Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

KFS 16.-18.10.2021 Kreuzlinger Persönlichkeiten: Friedel Grieder

Nach einem Skulpturen-Rundgang durch Kreuzlingen mit der Kunstführerin Nadja Miani berichtet aus dem Studio die Grossnichte, Judith Tschirky, von ihren Jugenderinnerungen und späteren persönlichen Begegnungen und Erlebnissen mit Ihrer Grosstante,  der Künstlerin Friedel Grieder. Viele Skulpturen von ihr und von Henri König können Sie in Kreuzlingen entdecken.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

KFS 14.-15.10.2021 Ultra Skate Challenge & Midori & Doppelausstellung „Am Bach“

Der Ultra Skate Challenge über 690 km und 3850 Höhenmeter führte von Morge durchs Mittelland zum Bodensee, weiter das Rheintal hinauf bis nach Lachen SZ. Von ihren Freuden und Strapazen berichten drei Teilnehmer: Vroni Weigelt, Bruno Himmelberger und Knut Heinzelmann.

Ein Kurzbeitrag handelt vom Handwerker-Fest am „Midori“.

Im Museum Rosenegg und im Seemuseum ist zur Zeit die Ausstellung „Am Bach“ zu sehen. Mit den Aufnahmen der Fotografin Claudia Peyer ist daraus eine Doppelausstellung geworden. Es berichten Dr. Yvonne Istas, Leiterin Museum Rosenegg, Claudia Peyer, und der Seemuseumsleiter Christian Hunziker.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS 12.-13.10.2021 Einachserrennen Seerücken (Homburg)

Das traditionelle Einachserrennen vermochte auch dieses Jahr zahlreiche Zuschauer zu begeistern. Unser Motorsportexperte Markus Ulmer zeigt in seinem Beitrag wieder viele spektakuläre Aufnahmen

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS 09-11.10.2021 Wanderung auf den Spuren von Aldolf Dietrich + Vorschau 2. Wahlgang

Willi Tobler, zuständig für das Dietrich Haus in Berlingen, nimmt uns auf eine Wanderung auf Adolf Diertrichs Spuren. Dies an Hand eines Skizzenbuches des Malers.

Im zweiten Teil informieren wir über die Sendungen im Zusammenhang mit dem 2. Wahlgang in Steckborn

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

KFS 07.-08.10.2021 Prix Kreuzlingen 2021 & Menschenkenntnis & Kult-X Abstimmung

Sie engagieren sich seit vielen Jahren für das Kreuzlinger Kulturleben und insbesondere für den Gönnerverein des SeeBurgtheaters. Dafür erhielten Gerda und René Imesch den Prix Kreuzlingen 2021 und geben im Studiogespräch ihrer Freude darüber Ausdruck.

Der Coach und Berater Walter Jenni und Dr. Ulrich Halbheer, Dozent für Pädagogik und Psychologie, sprechen mit unserem Moderator über Menschenkenntnis und über den Umgang mit den Herausforderungen unseres Alltags.

Ein Kurzbeitrag berichtet von der Abstimmung zum Kult-X.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

LFS 5.-6.10.2021 In 20 Minuten durch 40 Jahre Phönix-Theater

Anlässlich der Feier zum 40-jährigen Jubiläum des Phönix-Theater Steckborn wurde durch das Lokalfernsehen auch ein Film über die Aktivitäten während diesen 40 Jahren aufgeführt. Die Bilder stammen aus den Archiven vom Phönix und des Lokalfernsehens. Den Film über die Feierlichkeiten folgt separat

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

KFS 02.-04.10.2021 JMK 150-Jahr-Buch & Persönlich: Adolf Jens Koemeda & Neuzuzüger-Anlass

Die beiden Autoren des Jubiläums-Buches zum 150-jährigen Bestehen der Jugendmusik Kreuzlingen geben in unserem Studio Auskunft. René Messmer, Ehrenmitglied und Ehrendirigent und das Ehrenmitglied Andreas Netzle erzählen von ihrer spannenden Arbeit.

Ebenfalls Buchautor ist Adolf Jens Koemeda. Der ursprünglich aus Prag stammende Arzt hat schon früh seine Liebe zum Schreiben entdeckt und nach seiner Flucht, auf Umwegen, in die Schweiz wurde seine Berufung zum zweiten Beruf.

Zwischen den beiden Beiträgen berichten wir vom Neuzuzüger-Anlass in der Dreispitzhalle.

Kategorien
Bodenseetv Steckborn Kreuzlingen

KFS 30.09.-01.10.2021 TC Hörnli & KIK-Festival

Marc Hug präsidiert den Tennis-Club Hörnli erst seit kurzem. Zusammen mit dem Spielleiter Ralph Zepfel werdem Probleme und Lösungen des Vereins besprochen, aber ebenso Aktivitäten und Visionen für die nächsten Jahre.

Das KIK, Kabarett in Kreuzlingen und kein bisschen leise.., so das Motto des Jubiläums-Festivals. Der Programmleiter Micky Altdorf erteilt Auskunft zum 20 Jahr-Festival und dem Programm.